bargeldautomat.com 

 Automatisiere Dein Einkommen!
    

    STÖRT SIE DAS AUCH?

    Geringe Renditen und Negativzinsen, Bargeldabschaffung oder Bail-In-Gefahr Ihrer Bankkonten, Aushöhlung des Bankgeheimnisses, Geldwertvernichtung und steigende Lebenshaltungskosten knabbern schleichend an Ihrem Vermögen und Ihren Freiheiten. Dagegen können Sie sich wehren. Jetzt! Bestellen Sie hier unseren

        kostenlosen ErfolgsIdee-Newsletter  

    und investieren Sie in die modernen Payment-Technologien, welche Ihnen 

        Gewinne bis 60%p.a.*  

       und weitere einzigartige Chancen ermöglichen. 

       8%p.a.+ sind mindestens garantiert  

    Richtig gelesen!    8% p.a.und das als Mindestgewinn garantiert!

    Wie geht das? 

    Wären Sie gern an den Transaktions-Provisionen der Zahlungsdienstleister PayPal, VISA oder Qiwi beteiligt? Oder wäre es interessant einen Fahrkarten-, Parkschein- oder Bargeldautomaten zu besitzen und an jeder verkauften Dienstleistung oder Transaktion eine Provision zu bekommen?  Wäre es nicht interessant, dazu noch über LED-Displays Werbung zu verkaufen und je Terminal oder/und Werbe-Display monatlich bis ca. 300 €

       automatisches Einkommen  

     zu erhalten.

     Dann passen Sie jetzt auf!

    Ach, von QIWI  haben Sie noch nichts gehört?

    Zahlterminals in Moskau

    Es ist der Marktführer bei Barzahlungsterminals in Russland. In vielen Ländern der Welt werden über solche Terminals Telefonguthaben, Arbeitslizenzen, Bußgelder, Mieten, Parkscheine, online-Käufe, Eintrittskarten, Kommunaldienstleistungen u.v.m. bezahlt sowie auch Geldüberweisungen abgewickelt. QIWI betreibt z.B. ca.169.000 solcher Automaten in Tankstellen, Geschäften, Einkaufszentren, Lokalen u.a. Orten. 

     

    Schon darüber bezahlt?

    Immer wenn über das Terminal eine Dienstleistung oder Rechnung bezahlt oder Geld überwiesen wird, gibt es für den Geräteinhaber eine Provision.  

    Qiwi ist u.a.eine ausgezeichnete Referenz für das Geschäft. Leider ist der Markt dort schon besetzt und PayPal, VISA, YandexMoney oder Qiwi geben nur Aktien aus.

    Die Fahrkartenautomaten gehören der Bahn, die Parkautomaten der Stadt und den Milliardenmarkt der Zahlungsdienste haben sich meistens die Banken gesichert. Zudem kosten solche Automaten oft über 17.000 €. Für die Werbung benötigen Sie auch Millionen von Empfängern, damit es für Spots der Unternehmen interessant ist.

     


    Aber seit 2013 gibt es für SIE eine neue Gelegenheit! Einzigartig, profitabel und erprobt:

    Kaufen Sie multifunktionale, interaktive Zahlterminals mit Werbedisplays, lassen diese vom Landesmarktführer an geeigneten Orten aufstellen, bewerben wie verwalten und erhalten Sie 50% der Gewinne daraus. Seit über 5 Jahren profitieren bereits über 1.800  Eigentümer jeden Monat von steigenden automatischen Einkommen.


    Sie haben dabei diese Vorteile:   

    - günstige Kaufpreise: 7.030 € (incl. Mwst.) / Terminal u. incl. aller Kosten; Ratenzahlung möglich.

    - sichere Bezahlung über PayPal, Direktüberweisung oder eigenes Officekonto

    - Transaktionsprovisionen bis 16%.Sie erhalten davon 50% (50% erhält der Verwalter).

    - zügige Gewinne geplant: 1.Jahr bis 12% p.a., nach 2 J. bis 30%p.a. , ab 5.J. > 50%p.a.*

    - bei Übertragung in den Terminalpool sofortige Beteiligung am Gewinn von über 2.350 Terminals und

              mindestens 8%p.a.+  werden im Pool  garantiert ! 

    - Wertsteigerung des Terminalgeschäftes durch steigende Gewinne

    - monatliche Abrechnung und  Auszahlungsgutschrift.

      lifetime warranty  garantiert stetige Einsatzbereitschaft der Geräte

    - Verkauf v. Telefondiensten, Überweisungen, Maut, online-Shops,Flugtickets, Mietwagen, Strom, Wasser, Bußgelder u.v.a.

    - Zusatzeinnahmen aus dem größten Werbediplaynetzwerk des Landes.

    - Gewinne aus den oberen Werbe-Displays werden auf alle Gerätebesitzer verteilt.

    - Rückkauf-bzw. Exitoptionen der Geräte! Sie können jederzeit verkaufen!

    - interaktive WLAN-Bargeldautomaten sind mobil, Standortwechsel möglich.  

    - kein Pionierrisiko, da bereits über 4.400 Einheiten mit tägl. cash flow! 

    - > 700+ Services,  > 5 Mio.+ Kunden,  > 300.000+Transaktionen täglich

    - > 1.870 Partner aus 40 Ländern der Welt

    - Verwaltung durch lizensierten Marktführer (Marktanteil 70 % -Stand 2/2019),

    - Geschäftsführung mit 20-jähriger internationaler Managment- und IT-Erfahrung (seit 1999 !)

    - Ausbau der Marktführerschaft durch erste Übernahme eines Mitbewerbers in 2018

    - Zertifiziert nach ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 und OHSAS 18001:2007

    - Sie haben keine Arbeit!  >190 Mitarbeiter organisieren Stellplatz, Kunden, Dienstleister usw.

    - Transparenz über Online-Office mit täglicher Anzeige der Transaktionen und mehr!

    - beste Reputation: staatlich lizensiertes und reguliertes Franchise-Business

    - zusätzliche Beteiligung an Gewinnen von Internetdiensten (Handy-Wallet-App, POS-Terminals u.a.) und Vorzugskonditionen zur Partizipation am Unternehmensgewinn mit überdurchschnittlichen Performancechancen.

    (sehr beliebt: > 3.000 mal verkauft!    Verfügbarkeitsstatus: weniger als 380 Stk.)

     

    Auswahl einiger Dienstleistungsanbieter


           Der Umsatz aller Terminals ist 2017 um 67% gestiegen, die Kundenzahl hat sich seit 2016 verdoppelt.

    Für das Jahr 2018 zeichnet sich ein Umsatzwachstum von 100% zum Vorjahr ab!!!!

    Insgesamt bereits über 100.000.000 (einhundertmillionen)Transaktionen.

     

    Ertragsdiagramm eines Terminals ab Aufstellung mit 59,93% p.a. für den Eigentümer

     


    Der Websitebetreiber T.Göhler am Bargeldautomaten


    "Ich habe anfänglich selbst das Business zwei Jahre getestet und geprüft.

    Nach einem Jahr schon 23% p.a. und monatlich Bargeld. Meine neueren Geräte erreichen das jetzt schon nach wenigen Monaten und die Umsätze wachsen kontinuierlich.  

    Mein Urteil:  

    Ein Sachwertgeschäft mit Geldwert. Besser als jede Immobilie, weil aufteilbar, diversifiziert und mobil. Zudem werden mir über besondere Aktionen mindestens 8% bzw. 12% p.a.garantiert. Sensationell! "

     



    Stammkunden vor Outdoor-Automat




    "Wir können hier hunderte Dienstleistungen schneller und kostengünstiger bezahlen. Alle Transaktionen erfolgen absolut zuverlässig.

    Leider gibt es die Terminals noch nicht in unserer Nähe."




     

    Frau H. prüft eine Transaktion





    "Der Service, die Zuverlässigkeit und die regelmäßigen geldwerten Informationen aus dem ErfolgsIdee-Newsletter von Herrn Göhler wie dem Unternehmen sind ausgezeichnet.

    Meine Automaten und Displays laufen bereits sehr gut, so daß ich mein Geschäft noch weiter vergrößern werde."





    Teil des Verwaltungsteams um Firmengründer (Mitte)

    "Wir sorgen mit über 190 motivierten Mitarbeitern dafür, daß alle Geräte optimal platziert werden, ständig einsatzbereit sind, neue Dienste, Innovationen, Geschäftsbereiche wie mehr Nutzer hinzu kommen, damit wir alle zusammen ein stabil steigendes und gesichertes Einkommen haben."

          


     JA, ich möchte alle Informationen zu den Unternehmen, Leistungsbeweisen, weiteren Produkten, Chancen und den kostenlosen ErfolgsIdee-Newsletter 

            hier jetzt eintragen    

    Sie gehen mit diesem Kontakt und der kostenlosen Informationsanforderung  keinerlei Verpflichtungen ein. Ihre Daten werden gemäß Datenschutz von uns vertraulich behandelt. Mit Klick auf das Kästchen "Datenschutz" stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung gemäß DSGVO und damit der Speicherung Ihrer Daten zum Zwecke des Emailversandes zu und erklären, die Hinweise im Impressum zur Kenntnis genommen zu haben. Der ErfolgsIdee- Newsletter ist garantiert kostenlos und Sie können ihn auch einfach jederzeit wieder abbestellen.


    Info-Hotline: (+49) 0 384 59 - 35 812   

    ____________________ 

      Bargeld-Infos          Kontakt        

     

    *) Disclaimer:  Die prognostizierten Gewinne entsprechen praktisch erreichbaren und tlw. schon erreichten Erträgen nach Inbetriebnahme, Betriebszeiten von über einem Jahr und unterliegen marktbedingten Schwankungen. Es können keine festen Einkommenshöhen garantiert werden. Ausnahmen bilden die Geräteangebote mit vertraglicher Mindestertragsgarantie von 8% bzw. 12% p.a. Nettogewinn. Die Anfangsgewinne neuer Terminals mit über einem Jahr Betriebsdauer erreichten bislang zwischen 12% bis 60% p.a. Der Durchschnittsertrag der Franchisen betrug 2015  12%, 2016 17% , 2017 waren es 22% p.a.und 2018, unter Vorbehalt abschließender Verifizierung, sind es ca. 30% p.a. Unrentable Standorte werden gewechselt oder besser beworben. Da dieses Geschäft noch im Aufbau ist, sind diese Daten nicht abschließend repräsentativ.   Die oben angegebenen Erträge betreffen nur den 50%-Anteil für den Eigentümer, sind total also doppelt so hoch.

    © Fotos:Göhler